Veranstaltungen | VeranstaltungsrĂĽckblick


VeranstaltungFaschingsball
Datum2010-02-13
AdresseReischlesche Wirtschaftsschule
 Alter Postweg 86a
 86159
 Augsburg
BerichtKostümolympiade auf dem Faschingsball

Husaren, Schmetterlinge oder Spanier? Schon beim Eintreffen der Gäste zum diesjährigen Faschingsball der Augsburger Landsmannschaft der Deutschen aus Russland am 13. Februar steht fest, wer zu den Favoriten im Wettbewerb um den Preis für das beste Gruppenkostüm zählt. Einzigartig konzipiert, aufwändig gestaltet – die Kostüme dieser drei Teams lassen die Konkurrenz alt aussehen.
Vor allem die Vorjahressieger Schmetterlinge fiebern der Jury-Entscheidung entgegen: „Der Faschingsball ist jedes Jahr ein großartiges Fest. Organisation, Verpflegung, Dekoration – hier stimmt einfach alles. Wir finden es klasse, dass immer so viele Menschen verkleidet kommen, und bereiten uns sehr sorgfältig vor. Dieses Jahr sind wir eben auf die Idee mit den Schmetterlingen gekommen.“
Doch bevor die Entscheidung verkündet wird, steht jede Menge Unterhaltung auf dem Programm. Den Auftakt macht die Mädchen-Tanzgruppe „Dancetastic“ vom TSV Schwabmünchen. Gefühlvoll und ausdrucksstark schwingen die 15- bis 17-jährigen Mädchen die Hüften und das Tanzbein.
Knapp zwei Stunden später ein weiterer Höhepunkt. Die Narrneusia Faschingsgesellschaft entführt das Publikum auf eine Reise in die Karibik. Mit heißen Rhythmen, farbenprächtigen Kostümen und traditionell perfekter Choreographie versetzen die Tänzerinnen und Tänzer rund um das Prinzenpaar Nadia I. und Florian I. die Zuschauer in die richtige Karnevalsstimmung.
Erst gegen 01:00 Uhr verkündet der LMDR-Vorsitzende und Ball-Moderator Juri Heiser die Entscheidung der Jury im Kostüme-Wettbewerb: „Platz 1 geht an die … Husaren!“ Die Freude ist den gefürchteten, nicht mehr ganz nüchternen Kriegern sowie ihren Herzensdamen ins Gesicht geschrieben. Nach Bronze und Silber der letzten Jahre, hat es diesmal geklappt mit Gold. Die Plätze 2 und 3 gehen an die Schmetterlinge und die Spanier. Alle drei Teams werden mit Preisen ausgezeichnet und wirken glücklich. Ihre Mühe wurde belohnt, und schließlich stehen an diesem Abend Spaß und die Freude am Tanzen im Vordergrund. Und davon hatten alle Gäste und Mitwirkenden reichlich.

Paul Lies
Presse
FotosDownload

© 2009 LMDR e.V. | Orts- und Kreisgruppe Augsburg