Veranstaltungen | Veranstaltungsrückblick


VeranstaltungRussland-Deutsches Theater "Der weite Weg zurück"
Datum2008-11-29
AdresseKath. Kirchenstiftung St. Moritz
 Moritzplatz 5
 86150
 Augsburg
BerichtAnkommen ist nicht einfach

Ein sehr gelungener Abend war der 29. November. An diesem Abend präsentierten Maria und Peter Warkentin vom Russland-Deutschen Theater Niederstetten in der Katholischen Kirchenstiftung St. Moriz ihr Stück „Der weite Weg zurück“. „Ankommen ist nicht einfach“ – so hieß der Artikel in der Augsburger Allgemeinen am nächsten Tag. „Die Landsmannschaft will mit einem Theater-Ensemble Brücken bauen“ - schrieb die Zeitung weiter über die gelungene Veranstaltung, die etwa 300 Besucher zählte. Viele prominente Gäste von den Parteien, dem Stadtrat und der Kirche waren anwesend und das Publikum war begeistert. So manchen standen die Tränen in den Augen, als sie die alten deutschen Lieder und die russischen Romanzen hörten, viele aus dem Saal sangen mit. Auch in der Wochenzeitung „Extra“ wurde über die Vorstellung berichtet. So schrieb das Blatt „Die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland möchte getreu dem Motto „Brücken bauen“ Betroffenen helfen, sich zu integrieren und „angekommen“ zu fühlen.
Presse
Fotos

© 2009 LMDR e.V. | Orts- und Kreisgruppe Augsburg